INSTITUT für TRAININGSOPTIMIERUNG

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

INSTITUT FÜR TRAININGSOPTIMIERUNG
Dr. rer.nat. André Albrecht
Elsterweg 5
38446 Wolfsburg

Vertreten durch:
Dr. André Albrecht

Kontakt:
Telefon: 05361-558558
E-Mail: info(at)intro-wolfsburg.de
Internet: www.intro-wolfsburg.de
© 2010

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß Paragraf 27a Umsatzsteuergesetz: DE220486293


Übersicht

  1. Internet-Bestellungen
  2. Leistungsdiagnostik, Fitness-Check und Trainingsberatung
  3. Gesundheits-Coaching und Trainingsseminare
  4. Allgemeine Seminare
  5. Beratungsverträge
  6. Gerichtsstand

1. Internet-Bestellungen

Gesetzliche Hinweise für den Internethandel
  1. Die Bestellung ist nur in deutscher Sprache möglich.
  2. Die Anforderung von Infomaterial bzw. die Bestellung aus dem Shop geschieht wie folgt: Nach Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars erscheint ein Kontrollfenster, in dem Sie Ihre Eingaben kontrollieren und ggf. ändern können. Nach Versenden des Kontrollfensters ist die Anforderung / Bestellung abgeschlossen. Haben Sie Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingegeben, so wird an diese automatisch eine Empfangsbestätigung verschickt. Diese Empfangsbestätigung ist keine Auftragsannahme (s.u.). Der Vertrag kommt zu Stande, wenn wir Ihre Bestellung ausführen können.
  3. Wir weisen Sie auf Ihr Widerrufsrecht hin.
  4. Wir weisen Sie auf die Möglichkeit einer Online-Schlichtung eines Streifalls hin.
  5. Ihre Bestellung wird unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutz-Bestimmungen bearbeitet, sie ist online nicht mehr abrufbar. Drucken Sie das Kontrollfenster oder die automatische Empfangsbestätigung an Ihre E-Mail-Adresse (s. P. 2) am besten aus.
  6. Alle Preise sind incl. 19 % Mehrwertsteuer (Bücher, Squeezy Nahrungsprodukte 7 %).

Zurück zum Kontaktformular


Allgemeine Geschäftsbedingungen im Internethandel
  1. Für Bestellungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular. Bestellungen per normaler E-Mail werden nicht akzeptiert.
  2. Mit der Bestellung der Ware macht der Kunde ein verbindliches Vertragsangebot, das INTRO entweder ausdrücklich oder durch die Auslieferung / Zusendung der Ware innerhalb einer Frist von 2 Wochen annehmen kann.
  3. Eine Zugangsbestätigung der Bestellung per E-Mail stellt nur dann eine Annahme des Vertragsangebots dar, wenn dies in der Zugangsbestätigung ausdrücklich erwähnt wird. Eine Zugangsbestätigung an sich stellt noch keine Annahme der Bestellung dar.
  4. Der Versand erfolgt gegen Rechnung, Vorkasse oder Lastschrift. Mindestbestellwert und Versandkosten sind auf dem Bestellformular (Kontaktformular) vermerkt. Die Auswahl der Versandart liegt bei INTRO.
  5. Der Preis ist innerhalb von 8 Tagen nach Erbringung der Leistung bzw. Erhalt der Ware fällig. Mit Ablauf dieser Frist kommt der Käufer mit der Zahlung in Verzug.
    INTRO behält sich das Recht vor, Mahngebühren laut geltender Gesetze zu fordern.
  6. Durch den im Verhältnis zum Preis hohen Arbeitsaufwand betragen die Mahngebühren 2,50 EUR pro Mahnstufe.
  7. Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt folgende Adresse: INTRO Dr. Albrecht, Elsterweg 5, D-38446 Wolfsburg.
  8. Ist der Kunde ein Verbraucher im Sinne des Paragrafen 13 BGB, so behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises inkl. aller Nebenkosten vor.
  9. Ist der Kunde ein Unternehmer im Sinne des Paragrafen 14 BGB, so behalten wir uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Verbindlichkeiten aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor.
  10. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach Art der Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
    Ausgenommen davon sind Ansprüche des Kunden aus Produkthaftung sowie Ansprüche wegen uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden.

Zurück zum Kontaktformular


Widerrufsbelehrung
  • Widerrufsrecht
    Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teilsendungen die letzte Teilsendung in Besitz genommen haben bzw. hat.
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (INTRO Dr. Albrecht, Elsterweg 5, 38446 Wolfsburg, Tel.: 05361/558558, Fax 05361/558983, E-Mail: info(at)intro-wolfsburg.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das der Lieferung beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  • Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesendet haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf unterrichten, an INTRO Dr. Albrecht, Elsterweg 5, D-38446 Wolfsburg zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit ihnen zurückzuführen ist. (Ende der Widerrufsbelehrung)

Zurück zum Kontaktformular



2. Leistungsdiagnostik, Fitness-Check und Trainingsberatung

  1. Die Inhalte und Preise der jeweiligen Angebote sind dem Internet oder den betreffenden Unterlagen zu entnehmen.
  2. Der Preis ist innerhalb von 8 Tagen nach Erbringung der Leistung bzw. Eingang der Rechnung fällig. Mit Ablauf dieser Frist kommt der Kunde mit der Zahlung in Verzug.
    INTRO behält sich das Recht vor, Mahngebühren laut geltender Gesetze zu fordern.
  3. Bei Jahresbetreuung des Kunden durch INTRO wird der Monatsbeitrag vierteljährlich gegen Rechnung fällig. Der Kunde erhält mit der 1. Rechnung ein entsprechendes Angebot und akzeptiert den Vertrag und die AGB durch Überweisung des ersten Rechnungsbetrags.
    Ein Rücktritt von einer Jahresbetreuung ist nur durch schwerwiegenden Grund möglich, z.B. eine langwierige Verletzung. Der Kunde kann dann wählen zwischen Ruhen des Vertrags für die Verletzungsdauer oder einer Auflösung des Vertrags. Bei einer Auflösung werden die erbrachten Leistung von INTRO nach der am Tage des Vertragsabschlusses gültigen Preisliste mit den bereits gezahlten Beträgen verrechnet. INTRO und Kunde sind beide verpflichtet, den Differenzbetrag sofort auszugleichen.
  4. Verträge über Jahresbetreuung verlängern sich nicht automatisch.
  5. INTRO übernimmt keine Haftung für körperliche oder materielle Schäden. Der Kunde bescheinigt seine Sportgesundheit per Unterschrift.

Zurück zum Kontaktformular



3. Gesundheits-Coaching und Trainingsseminare

  1. Gesundheits-Coachings und Trainingsseminare sind individuell konzipierte Seminare, die durch den Kunden durch Nachfrage bei INTRO initiiert werden.
  2. Der Kunde erhält auf Anfrage ein Angebot. Bei Erteilung des Auftrags folgt das weitere Vorgehen dem im Angebot aufgezeigten Weg.
  3. Die Zahlung erfolgt gegen Rechnung nach erbrachter Leistung von INTRO. Dabei behält INTRO sich das Recht vor, bei größeren Aufträgen Abschlagszahlungen zu fordern. Die Höhe und der Zeitpunkt der Abschlagszahlungen wird bei Vertragsabschluß festgelegt.
  4. Kommt das Seminar ohne Verschulden von INTRO nicht zustande, so behält INTRO sich das Recht vor, bis dahin im Rahmen des Angebots erbrachte Leistungen in Rechnung zu stellen.

Zurück zum Kontaktformular



4. Allgemeine Seminare

  1. Allgemeine Seminare sind als allgemeines Angebot von INTRO konzipiert und werden mit festem Preis allgemein angeboten.
  2. Die Bezahlung eines Seminars erfolgt im voraus gegen Rechnung.
  3. Bei Nichtteilnahme des Kunden erfolgt keine Erstattung des Betrags. Nach der verbindlichen Anmeldung werden bei Absage des Kunden folgende Kosten fällig:
    - mehr als 4 Wochen vor Seminarbeginn: 0 % des Seminarpreises
    - weniger als 4 Wochen vor Seminarbeginn: 25 % des Seminarpreises
    - weniger als 3 Wochen vor Seminarbeginn: 50 % des Seminarpreises
    - weniger als 2 Wochen vor Seminarbeginn: 75 % des Seminarpreises
    - weniger als 1 Woche vor Seminarbeginn: 100 % des Seminarpreises
    INTRO ist verpflichtet, entsprechende Rückzahlungen sofort zu tätigen.

Zurück zum Kontaktformular



5. Beratungsverträge

  1. Beratungen und Beraterverträge werden individuell konzipiert.

Zurück zum Kontaktformular



6. Gerichtsstand

  1. Gerichtsstand ist Wolfsburg

Zurück zum Kontaktformular




Alle Inhalte Intro-Wolfsburg © 2010 | Impressum | Konzeption und Gestaltung: Image & Design